Suche
  • Steven

#waterSAVEchallenge. Wir machen mit!

Das Bezugsmaterial der Schirme von FARE gewann durch den Sieg des „Innovator of the Year 2021“ große Aufmerksamkeit. Diese Aufmerksamkeit wird aufgegriffen und das Konzept konsequent weiterentwickelt. Mit der #waterSAVEchallenge soll ein bedeutender Beitrag zur Reduzierung von kostbarem Trinkwasser geleistet werden, wobei Geld und Sachspenden an die Organisation „Viva con Aqua“ gehen.




Durch die Nutzung eines revolutionären Färbeverfahrens trägt FARE zu einer Reduzierung des Rohstoff- und Energieverbrauchs wie auch zur Reduzierung der Umweltbelastung bei. Bei der Herstellung eines Regenschirmes kommt es hierbei zu einer Wassereinsparung von 6 Litern, was einer Reduzierung von 100% entspricht. Mit der waterSAVE Challenge unterstützt FARE die Organisation „Viva con Aqua“, welche das Ziel verfolgt, mehr Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser zu gewährleisten, sowie durch sanitäre Grundversorgung und Hygieneeinrichtungen die Lebensumstände vieler Menschen positiv zu verändern.

Die Idee und die waterSAVE Produkte von FARE fanden im gesamten Markt schnell Anklang und auch cyber-Wear setzt die revolutionären waterSAVE Produkte schon konsequent ein. Natürlich wird auch cyber-Wear sich die Teilnahme an der waterSAVE Challenge nicht entgehen lassen.

Be part of the Challenge und überzeuge Kunden von den FARE waterSAVE Schirmen. Pro eingespartem Liter Wasser werden 6 Cent an die Organisation „Viva con Aqua“ gespendet. Für den jeweiligen Auftrag erhält der Kunde eine zu dem Wert passende Spendenurkunde für ein konkretes Projekt der Organisation, wie beispielsweise ein Wasserfilter für eine Familie oder eine Handpumpe für einen Brunnen. Der Überschuss, also die Differenz zur Sachspende, fließt in einen eigenen Spendentopf, der einem separaten Projekt von „Viva con Aqua“ zugutekommt.

Unser CEO Steven Baumgärtner ist begeistert. „Genau das ist und war die Idee des Innovator of the Year und genau so geht es!“ Da sieht man mal wieder, wie einfach es doch sein kann, Gutes zu tun.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen