Suche
  • Melina

KOCHEN. MIT DEN OHREN.



Der Küchenassistent, quasi Dein persönlicher Vorleser, liest Dir Rezepte und Zubereitungen

Schritt für Schritt vor. Über den Assistenten kann man jederzeit ein Schritt zurückgehen,

wenn man nicht mitgekommen ist.


Die App der Zeitschrift Essen & Trinken bietet mehr als 17.000 Rezepte, die individuell auf

Dich zugeschnitten sind und Dir das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Und das Beste

ist: Du hast die Hände zum Kochen immer frei und musst sie nicht ständig abwaschen und abtrocknen. Auf Zuruf reagiert der Kochassistent und wiederholt, pausiert oder gibt hilfreiche Tipps zwischendurch. So begleitet er Dich durch den gesamten Kochprozess. Zu guter Letzt kann man das Rezept auch noch in einem digitalen Rezeptbuch ablegen.


Immer mehr sprachgesteuerte Anwendungen erleichtern uns denn Alltag, ob Staubsaugerroboter, Navigationsgerät, Smart Home oder die Internetsuche, warum jetzt nicht auch beim Kochen und Backen. Nach ein paar Mal Probekochen geht dies mit dem Kochassistent garantiert schneller als ohne. Probiert es vielleicht einmal aus, denn zum Kennenlernen des Angebots kann man ohne Anmeldung oder Eingabe der Daten einen kostenlosen Zugang zu 20 Rezepten bekommen.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen